Schneller Karottensalat mit Apfel

Das Rezept ist sicherlich nichts Weltbewegendes, aber ich esse diesen Salat sehr gerne und habe nun mal die Mengen mitgeschrieben. Den Salat gibt es oft bei mir als Mittagssnack auf Arbeit. Ich bereite ihn am Abend zuvor ohne Äpfel vor und stelle ihn über Nacht in den Kühlschrank – dann zieht er noch einmal schön durch. Im Büro schneide ich mir nur noch den Apfel hinein (den Rest gab es beispielsweise schon zum Frühstück) und fertig ist der leckere Salat 🙂 

  
Zutaten für 2 Beilagenportionen

4 mittelgroße Karotten (ca. 160g geschält)

1/2 Apfel

2 TL Sonnenblumenkerne

2 TL Hanfsamen 

1 EL weißer Balsamico 

2 EL Olivenöl

2 EL Wasser

1 Spritzer Limette 

Kresse und Basilikumblätter 

Gewürze (Salz, Pfeffer, mildes Chilipulver, …) 

Einfach die Karotten und den Apfel raspeln und mit den restlichen Zutaten vermengen – Fertig 🙂
Das Rezept kann natürlich beliebig angepasst werden.  

  
 

Advertisements

5 Gedanken zu “Schneller Karottensalat mit Apfel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s