Lachs-Zuchini-Spinat-Auflauf

So, nachdem es hier auf dem Blog viel zu lange nichts Neues gab, finde ich endlich wieder die Zeit für einen neuen Blogpost. In den letzten Wochen ging die Uni einfach vor…. Aber nun bin ich umso motivierter und habe schon ganze viele Ideen für euch!

Hier also das Rezept für einen leckeren und gesunden Auflauf mit Spinat und Lachs. Anhang 1 (11)

Zutaten für 4-5 Portionen:

2 mittelgroße Zucchini

400g Blattspinat

200g Räucherlachs

1 Packung Mozzarella (125g)

5 Eier

2 EL Maismehl

1 TL Backpulver

Milch

Gewürze und Kräuter

Die Zucchini reiben,Anhang 2 (5) den Lachs in Streifen und den Mozzarella in kleine Stücke schneiden. Alles mit dem Spinat vermengen und in eine gefettete Auflaufform geben. Für die Eiermasse die Eier, Maismehl, Backpulver und Milch je nach gewünschter Konsistenz verquirlen und kräftig würzen. Die Masse sollte zähflüssig sein, je nach Milchmenge wird der Auflauf eben etwas „fester“ oder „weicher“. An Gewürzen habe ich Pfeffer, Salz, Chilipulver, ein wenig Kurkuma, ein wenig Currypulver und Muskat verwendet. Außerdem habe ich noch Basilikum und Petersilie hinzugeben. Die Eiermasse in die Auflaufform geben und alles vermengen. Bei 180° Umluft ca. 40 Minuten backen. Eventuell etwas länger, bis die Masse schön fest ist.   Anhang 3 (5)

Advertisements

3 Gedanken zu “Lachs-Zuchini-Spinat-Auflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s